VIBROSIEBMASCHINE

Beschreibung

Die Vibrosiebmaschine wird zur Fraktionierung von trockenen Schüttgütern nach Größe eingesetzt.

  • Bis zu zwei Sieblagen mit Neigungswinkeln von 18, 25 oder 30°.
  • Einstellung der Vibrationsmotoren.
  • Sensor für Gehäusetürschließung.
  • Kontrollsensor für die Querschwingung des Gehäuses.
  • Der Vibrationsseparator wird aus Kohlenstoffstahl gefertigt.
  • Sieb aus Edelstahl.

 

Typ Sieblagenanzahl, Stck. Oberfläche, m² Gewicht, kg Abmessungen, mm
L B H
S-1-1000 1 1 795 1600 1550 1420
S-1-1700-Z 1 3,4 1600 2775 2306 1929
S-1-1700 1 3,4 1900 2750 2306 2511
S-2-1500 2 3,3 2120 3210 2106 2985