AGRARHOLDING „EXIMA“ – ZUCHTZENTRUM ZNAMENSKIJ

Im Jahre 2006 wurde das erste in Russland Zuchtzentrum „Znamenskij“ in der Orlowskaja Oblast geschafft. Die Hauptaufgabe des Zentrums ist, Warenwirtschaften mit genetischem Material für die weitere Schweinproduktion von höchster Qualität zu versorgen.

Um alle Stätten der Schweinkomplexe vom Zuchtzentrum „Znamenskij“ mit Qualitätsmischfutter zu versorgen, wurde ein Mischfutterwerk mit Kapazität von 30 t/h Mischfutter im Jahre 2009 durch Technex in Betrieb genommen. Speziell ausgewählte Technologie erlaubt es, das Zentrum mit ausgewogenen Futtern unter Beachtung sämtlicher Anforderungen für jede Schweinrasse- und Linie sicherzustellen.

Die Rohstoffqualität und das Niveau der technischen Ausrüstung des Mischfutterwerkes sind die wichtigen Faktoren für eine effektive Arbeit des ganzen Zuchtzentrums. Mit der hochtechnologischen Ausrüstung vom „Technex“ werden  Fertigmischfutter für alle Alters- und geschlechtsgruppen von Schweinen auf Grund von Getreide, Eiweiß- und Vitamin-Mineral-Rohstoff hergestellt.